heikoheftich.de
adfreeblog.org



Schnappschuss

Schnappschuss :: Klicken zum Vergrößern
mehr Schnappschüsse...

Photographie

Link :: photographie.heikoheftich.de
mehr Photos...

Soziales Netzwerk Online? (geborgt von Myspace.com)

heikoheftich.de hat aktuell
0 Freunde bei Facebook.


Vermischtes

Externer Link :: heikoheftich hört zurzeit gern  Gypsy Ska Orquesta (VE)

Externer Link :: FC St. Pauli Liveticker öffnen  FCSP vs. A. Bielefeld

Externer Link :: FC St. Pauli Liveticker öffnen  AFM Spieltag Radio

Externer Link :: Fotos vom letzten Spiel zu Hause gegen Leipzig (Quelle: kleinertod.wordpress.com)  FCSP vs. Leipzig

RSS Feed abonnieren  RSS Feed abonnieren

Neue Kommentare

Tagwolke

2. Bundesliga Album Amsterdam Antifa Aufkleber Berlin Bild Bilder Bullen Cops Datenschutz Demo Demonstration Downloadz Fans FCSP FC St. Pauli Festival Fotos Fussball Gegengerade Gewalt Graffiti Hamburg Hannover Hansa Rostock Hardcore HC Hip Hop HSV Kamera Kiel Konzert Kunst Link Liveleak Millerntor Musik Nazis NDR Neonazis Photo Photographie Polizei Polizeigewalt Punkrock Pyro Randale Rap Rostock Screenshot Ska Spanien St. Pauli Stadion Streetart Südkurve Ultras USA USP Video Vimeo Webseite Youtube Überwachung

Neue Beiträge

Kategorien



Gegen Überwachung!
Gegen Stasi 2.0
Aktion Überwach!
Anonymouse.org
Torprojekt.com
PGP - Mail-Verschlüsselung
 Get Mozilla Firefox

Valid XHTML 1.0 Transitional

CSS ist valide!



Heimatstadt-Blogger

Donnerstag, 3. Juni 2010 von heikoheftich

…mit unzüchtiger Frage. Brrrrrr. Das geht ja wohl gar nicht. (Aber immerhin passend „gelabelt“, hahaha) Oder hat der junge Mann sich einfach nur unglücklich ausgedrückt, vielleicht verstehe ich ihn falsch?

Tja, vielleicht ist es auch einfach eine gewisse Art von übersteigerter Selbstwahrnehmung (Signatur des Bloggers in anderem Forum)…?

Kategorie: Bagdadcity, Web-Irrsinn | 3 Kommentare »

3 Kommentare zu “Heimatstadt-Blogger”


  1. KingKönig schrieb am 6. Juni 2010 um 10:45

    Hahaha!! Der Typ hat echt nen Schaden! Wenn wir in 10 Jahren von nem Amoklauf in B-City hören, werden wir wissen, um wen es geht!


  2. KingKönig schrieb am 30. April 2012 um 13:04

    was ist eigentlich aus dem charmanten Schlauchhalter geworden? Aus journalistischer Neugier wünsche ich mir eine follow-up-story über den Heimatstadt-Blogger!


  3. heikoheftich schrieb am 30. April 2012 um 16:54

    Dit Problem is, dass der junge Mann ihm sein Blog nur noch per Goo***-Account zugänglich is. Schade!!!